Luise Liebig

From OpenWetWare

Revision as of 12:59, 6 February 2013 by Claudia Holt (Talk | contribs)
(diff) ←Older revision | Current revision (diff) | Newer revision→ (diff)
Jump to: navigation, search

Home        Forschung        Lehre        Publikationen        Poster        Mitarbeiter        Dissertationen        Kooperationen  


Lebenslauf

Luise Liebig, M.Sc.

Waldhörnlestr. 22
D-72072 Tübingen
Tel. ++49-7071/29 8 11 21
Fax ++49-7071/29 2 50 73


Schulbildung
2007 - 2009 Eberhard Karls Universität, Tübingen, Deutschland

M.Sc. in Neural & Behavioural Science
Masterthese: The Action of MDMA (3,4-methylenedioxymethamphetamine) on SERT, DAT, and NET and 5-Hydroxytryptamine Receptor Subtypes in the Subthalamic Nucleus in vitro

2003 - 2007 Acadia Universität, Wolfville, NS, Kanada

B.Sc. in Psychologie mit Honors
Nebenfach: Biologie
Bachelorthese: An Evaluation of the Computation Comparator Hypothesis and the Rescorla-Wagner Model as an Account for the Relative Validity Effect

2002 - 2003 St. John’s Kilmarnock Schule, Breslau, ON, Kanada

Ontario Secondary School Diploma

Berufserfahrung/ Praktika
Seit Juli 2009 Sektion für Experimentelle Anaesthesiologie, Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen, Deutschland

Wissenschaftlicher Mitarbeiter – bei Professor Dr. Antkowiak

2006
Sep. – Dez.
Acadia Universität, Wolfville, NS, Kanada

Anstellung als ˝Assistant Teacher˝ – für Dr. Lachlan McWilliams
Gesundheitspsychologie

2005
Sep. – Dez.
Acadia Universität, Wolfville, NS, Kanada

Anstellung als ˝Assistant Teacher˝ – für Dr. Rick Mehta
Physiologische Psychologie

2005
Juni – Aug.
Sächsisches Krankenhaus Großschweidnitz, Deutschland

Krankenhaus für Psychiatrie & Neurologie
Praktikum in der Suchtabteilung und der psychotherapeutischen Tagesklinik
Teilnahme an Therapiesitzungen; Durchführung und Auswertung psychologischer Diagnosetests; Durchführung individueller psychotherapeutischer Sitzungen, Gruppentherapietherapie

2005
Mai
Oberlausitz-Kliniken gGmbH, Krankenhaus Bautzen, Bautzen, Deutschland

Praktikum in der Abteilung für Neurologie
Beobachtung der Diagnoseverfahren und Behandlungsmethoden

2004
Mai – Juli
Sächsisches Krankenhaus, Arnsdorf, Deutschland

Krankenhaus für Psychiatrie & Psychotherapie
Praktikum in den Abteilungen für Psychologische Erkrankungen, Sucht, Rehabilitation und Gerontologie
Patientenbetreuung; Teilnahme and Therapiesitzungen; Durchführung von Gruppentherapiestunden

Personal tools