Quint Lab:how to present papers

From OpenWetWare

Jump to: navigation, search

home        research        people        papers        teaching        join us        internal        pictures        contact       


how to present a paper

publikationen in wissenschaftlichen journals sind i.d.r. alle gleich strukturiert. zuerst kommt der abstract, der nichts weiter als eine kurze zusammenfassung der arbeit ist. in der folgenden introduction wird die thematik eingeführt, hintergrundinformationen gegeben und die ziele der arbeit vorgestellt. danach kommen die results, die die ergebnisse der einzelnen experimente enthalten. in der discussion werden die ergebnisse interpretiert und die arbeit in den gesamtkontext des jeweiligen forschungsfeldes gesetzt. material and methods beinhalten die genauen angaben wie und auf welche weise die experimente durchgeführt wurden (können bei einzelnen journals auch direkt nach der einleitung kommen). für das lesen und verstehen des papers können 'material und methoden' vernachlässigt werden.

jeweils 1-2 studenten/innen sollen die o.a. papers und dazugehörigen methoden vorstellen. das geschieht am besten als powerpoint präsentation (so nicht!  ;o)), die ihr auf einem usb-stick mitbringt (folien auch ok). bei der präsentation ist folgendes zu beachten:

  1. kurzer hintergrund über den stand der forschung zum zeitpunkt der veröffentlichung → steht i.d.r. in der einleitung
  2. ziele des papers herausarbeiten
  3. ergebnisteil anhand der abbildungen erklären → abbildungen entweder aus den online versionen der paper oder von mir
  4. interpretationen der ergebnisse darstellen → steht i.d.r. in der diskussion, am besten mit einem modell, in das die neuen erkenntnisse des papers eingebaut werden
  5. ausblick: welche neuen fragen entstehen durch die neuen ergebnisse? was ist der nächste schritt?


  • die erklärung der im paper verwendeten methoden kann entweder vor der präsentation des papers oder währenddessen geschehen → bitte rechtzeitig bei mir melden für hintergrundmaterial!


→ wenn ihr euch bei einigen dingen unsicher seid, könnt ihr euch jederzeit bei mir melden.


Personal tools